Prozesse > Anwendungsbereiche > Consumer

Menu
Consumer Header

Consumer

Laser-Kunststoffschweißen bei Consumer-Anwendungen

Sie befinden sich hier: Prozesse > Anwendungsbereiche > Consumer
Elektrische Apparate aus dem Bereich Consumer-Anwendungen sind das dritte große Anwendungsgebiet - neben den Bereichen Automotive und Medizintechnik - für das Kunststofffügen mit dem Laser.

Das Verfahren kommt bei vielen Alltagsgegenständen zum Einsatz, weil es eine Reihe von Vorteilen bietet:

  • präzise Schweißnähte im Sichtbereich,
  • unsichtbare Schweißnähte durch Klar-Klar-Verbindungen,
  • absolute Dichtigkeit der Schweißnähte,
  • komplexe 3D-Bauteile bzw. große Freiform-Bauteile,
  • besonders dünne Materialien wie beispielsweise Folien,
  • besonders kleine Materialien mit Nahtbreiten im Mikrometerbereich,
  • Flexibilität in der Produktionsplanung
  • besondere Anforderungen an die Hygiene.

Vom Laser-Kunststoffschweißen profitieren die Hersteller von Konsumgütern aus mehreren Gründen: Es reduziert den Ausschuss, erhöht die optische Qualität und spart bei geeigneter Prozessauslegung bares Geld durch den wirtschaftlichen Produktionsprozess.

Download
Broschüre Laserstrahl-Kunststoffschweißen (pdf)

Mehr Informationen

LPKF WeldingQuipment GmbH
 
Alfred-Nobel-Str. 55 - 57
D-90765 F├╝rth
Deutschland
 
Tel.:
+49 (0)911 669859-0
Fax:
+49 (0)911 669859-77
E-Mail:
Kontaktformular


LPKF-Konzernseiten
LPKF Laser & Electronics AG
LPKF SolarQuipment
LaserMicronics
Laser Plastic Welding
ZelFlex Stretching Frames
English
Knowledge Center Knowledge Center
Newsletter  Newsletter
Facebook  Facebook
Twitter  Twitter
YouTube  YouTube
LinkedIn  LinkedIn
<